Jagdeinrichtungen

Wer durch unser Land fährt, sieht links und rechts der Straßen oder Schiene jede Menge jagdliche Einrichtungen, wie z.B. Kanzeln und Leitern. Über Geschmack lässt sich streiten. Manche Kanzeln sehen aus wie ein "Klosett auf Stelzen" und dann gibt es wieder Meisterstücke handwerklicher Kunst.

Wir bauen Ihnen Kanzeln und jede andere Art jagdlicher Einrichtungen nach Ihren Vorstellungen unter Einbeziehung unserer weidmännischen Erfahrung.

Hochsitz - vom Jäger für den Jäger

Dach aus massivem Rahmen mit aufgenagelten Nut- und Federbrettern. Abdichtung durch beschieferte Bitumenpappe. Rundum wird das Dach durch eine Leiste gegen Windschäden geschützt. Eine optimale Lösung bei der Fensterkonstruktion und eine Wetterschutzleiste verhindern Geräusche und festgefrorenen Scheiben. Um dauerhafte Sicherheit zu gewährleisten, werden die Sprossen der Leiter, entsprechend den Vorgaben der Berufs-genossenschaft, ca. 10 mm tief eingelassen und erst nach dem Einfräsen der Auflageflächen kesseldruckimprägniert.